Frauenseelsorge

Erzdiözese München und Freising

FRAUEN-LITURGIE-TAGE 2020

Wie können Frauen heute ihre Spiritualität einbringen, um Gottesdienste zu feiern, die ihnen entsprechen?

Von jeher gibt es eine Vielfalt von Andachtsformen und liturgischen Anlässen, die von Frauen gefeiert und getragen wurden. Die Kursmodule unserer Frauen-Liturgie-Tage möchten Frauen befähigen und darin unterstützen, selbst liturgische Feiern zu entwickeln. Solche Feiern können Zeiten des Kirchenjahres, Feste von Heiligen oder die konkrete Lebenswelt von Frauen aufgreifen.
Die Tage laden ein, sich vom Schatz der Psalmen inspirieren zu lassen; mit Symbolen das Leben zu feiern und ihre heilsame Wirkung in der Liturgie zu erfahren; das eigene Leben in einer frauenspezifischen Liturgie vor Gott zu bringen; ganzheitlich mit Körper und Seele Liturgie zu feiern.
Frauen feiern miteinander Liturgie und stärken sich dabei!

Anmeldung online ab sofort möglich. Jedes Modul kann einzeln gebucht werden.

 

Modul 1
Inspirationen aus den Psalmen und dem Stundengebet
Samstag, 25.01.2020, 10 - 17 Uhr, Kloster der Missionsbenediktinerinnen Tutzing
Info und Anmeldung

 

Modul 2
Mit Symbolen das Leben feiern
Samstag, 14.03.2020, 10 - 17 Uhr, Ev. Apostelkirche Rosenheim
Info und Anmeldung

 

Modul 3
Frauenliturgie - das eigene Leben ins Gebet bringen
Samstag, 10.10.2020, 10 - 17 Uhr, Ausbildungszentrum für Pastoralreferent/innen
Info und Anmeldung

 

Modul 4
BeWEGte Liturgie
Samstag, 21.11.2020, 10 - 17 Uhr, Bildungswerk Rosenheilm
Info und Anmeldung

 


Zeit - Heute schon gelebt?

Begegnungstag am Montag, 11.11.2019, im Kloster St. Josef, Zangberg

Leben ist Zeit. Ohne Zeit kein Leben. Wenn wir über unsere Lebenszeit nachdenken, geht es um unser Leben. Dieser Begegnungstag für Frauen lädt ein, sich Zeit  für das zu nehmen, was meistens im Hintergrund, am Armband, am Computer unbemerkt vor sich hin tickt – die Zeit.

mehr